Was kostet eine freie Trauung?

Heiraten ganz in weiß in der absoluten Traumlokation, dazu die Familie und alle Freunde, Musik, tolles Essen – Romantik pur… jedenfalls bis dann die Rechnung kommt! Was kostet eine freie Trauung? Was kostet ein guter Hochzeitsredner? Wie kann ich alle Kosten meiner Hochzeit im Blick behalten?

Diverse Studien legen es nah: Verheiratete leben länger, sind gesünder, Männer verdienen mehr und Frauen lachen häufiger – sprich die Ehe macht glücklich! Auf der anderen Seite kann einen die Hochzeit selbst schon ganz schön herausfordern! Schlug die amerikanische Hochzeitszeitschrift „Bride’s“ 1959 vor, zwei Monate für die Planung zu reservieren, so rät die gleiche Zeitschrift heute zu einer Organisationsphase von mindestens zwölf Monaten.

Das ist auch unsere Erfahrung: die meisten unserer Redner werden 10-12 Monate vor der Hochzeit gebucht. Dasselbe gilt für die Hochzeitslocation, Musiker, Foto.- und Videographen usw. – wer hier zu spät mit der Planung anfängt, der hat leider oft das Nachsehen – dazu kommt dann noch die berüchtigte Kostenfalle!

Günstige Hochzeit gleich lange Ehe?!

Forscher der Emroy Universität in Atlanta (USA) wollen nun einen Zusammenhang zwischen den Heiratskosten und der zweisamen Ewigkeit herstellen können. Diejenigen – so die Forscher – die mehr als 18.000,- Euro für ihre Feier ausgeben, hätten ein dreieinhalbmal so hohes Scheidungsrisiko wie diejenigen, deren Fest unter 9.000,- Euro kostet! Dabei scheint es nicht nur um den Faktor Geld zu gehen, sondern insgesamt um eine gelassenere Grundeinstellung, die alte Lebensweisheit, dass weniger manchmal mehr ist!

Durchschnittliche Kosten für eine freie Trauung in Deutschland.

Die Frage nach den Kosten für eine Hochzeit sollte man auf jeden Fall im Auge behalten. In Deutschland geben Brautpaare im Schnitt zwischen 10.000 und 15.000 Euro für ihre Hochzeit aus.

Wie teuer ist ein Hochzeitsredner/ freier Theologe?

Was kostet ein Hochzeitsredner? Hier gibt es die Antwort.

Tatsächlich schwanken die Honorarvorstellung der freien Theologen und Hochzeitsredner in Deutschland teils sehr stark. Als Faustformel sollte man aber ca. 10% des Budgets für einen guten Hochzeitsredner mit einrechnen. Zwischen Wucher und Dumping ist in der Republik alles dabei. Aber was ist ein realistischer und guter Preis für die Durchführung eine Hochzeitszeremonie?

Wir haben im letzten Jahr in einem Artikel einmal versucht darzustellen wie das Honorar eines Redners ausfällt und wie genau es zustande kommt (HIER geht es zum Artikel). Man sollte hier aber bei einem seriösen Redner mit mindestens 700 – 1200,- EUR rechnen.

Kostenloser Hochzeits-Budgetrechner

Bei der Budgetplanung für die Hochzeit kann man schnell den einen oder anderen Kostenposte vergessen. Wir haben für Sie einen simplen und vollständigen Online- Budgetplaner für Ihre Trauung zusammengestellt.

Bei der Budgetplanung für die Hochzeit kann man schnell den einen oder anderen Kostenposte vergessen.

Wir haben daher einen vollständigen, aber simplen Online- Budgetplaner für eine Trauung zusammengestellt (HIER geht es zum Rechner).

Hier kann man einfach alle Kosten eingeben und ausrechnen lassen, außerdem bekommt man einen guten Überblick über versteckte Kostenposten.

 

Wir freuen uns über Deinen Kommentar...