Traumhochzeit im Hamburger Hafen – Hochzeit an der Alster

Im Juli 2016 hatte unser Redner Samuel Diekmann die Gelegenheit Nina & Philip in Hamburg an der Alster zu trauen. In diesem Artikel wollen wir Euch einen kleinen Einblick aus der Trauung geben.

Am Hamburger Hafen weht oft eine steife Brise, aber genauso wie nicht jedes Windchen in einer Beziehung ein Orkan ist, genauso gehen die Norddeutschen auch mit der guten Nordluft um. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung – das gilt auch auf einer OpenAir Hochzeit.

Bei einer freie Trauung ist es das A & O, dass sich Brautpaar und Redner gut verstehen. So war es auch in diesem Fall bei unserem Brautpaar Nina und Philip und Redner Samuel .

Die persönliche Ansprache und keine „Trauung von der Stange“ – das wünschen sich alle Paare und wir meinen: das haben sie auch verdient.

Auch persönliche Rituale können in einer Trauung platz finden. Hier wollten Nina und Philip ihre Liebe und Ihren Bund mit dem Brautkelchritual ausdrücken (und hatten sichtlich Spaß dabei).

Findet bei uns auch einen Redner der zu Euch passt. Hier findet Ihr unsere Redner in Eurer Region, hier geht es zu unseren Hochzeitspastoren in Hamburg.


Fotograf Borys Las-Opolski  

Wir freuen uns über Deinen Kommentar...