Photo Impuls_Igor Töpfer_Beziehungstipps

„Instant Beziehungstipp“ – Zusammen Händchenhalten

Lesedauer ca. 2 Minuten

Du magst Dich fragen: „Was soll das jetzt schon wieder für ein banaler Beziehungstipp werden“ Warte es ab und nein! Händchenhalten ist auch nicht nur etwas für frisch Verliebte, sondern auch was reife Beziehungen. Tatsächlich ist seinen Partner, Kinder oder Geschwister an den Händen zu halten wissenschaftlich gesehen alles andere als banal.

Händchenhalten ein Beschützerzeichen?

Die Studie des US-Psychologe Terry Pettijohn von der Coastal Carolina University zeigt:

  • bei rund 88 % aller romantischen Pärchen lag dabei die Hand des Mannes oben
  • wenn Eltern mit ihren Kindern Händchenhalten, dann war die Hand der Mutter oder Vater in 98 % aller Fälle oben
  • ebenso war die Hand von älteren Geschwistern – die ihre jüngeren an der Hand hielten – oben

 

Die Forscher schlossen daraus, dass die Handhaltung ein Indiz der soziale Dominanz in der Beziehung der Händchenhalter sei. Und jetzt kommts… Frauen ändern ihre Handhaltung – je nachdem, ob sie die Hand ihres Partners halten oder die ihres Kindes. Bei Pärchen, in denen die Frau größer als ihr Partner war, lag nur bei 68 % die Hand des Mannes oben… soweit die Studie.

„Instant Beziehungstipp“

Mehr Instant Beziehungstipps? Stöbere in unserer neuen Blogreihe und lasst Euch mit unseren kurzen Artikeln (unserem „Doping für Eure Beziehung“) inspirieren.

Händchenhalten ein Bekenntnis

In der Öffentlichkeit Händchenhalten bedeutet mehr als nur „Ich mag dich!“. Wer händchenhaltend durch die Landschaft läuft, der macht seine Beziehung damit öffentlich und signalisiert: „Seht her wir gehören zusammen“.

Händchenhalten ist einfach schön

Händchenhalten heißt eben nicht nur „Ich mag dich!“, sondern kann auch „Ich will dich!“ heißen. Unsere Hände sind mit ihrem Tastsinn ein einziges Wunder. Und nicht nur einfach ein Tastsinn, sondern auch eine erogene Zonen – und zwar sowohl beim Mann als auch bei der Frau! Den anderen in wahrsten Sinne des Wortes begreifen geht nicht zuletzt durch unsere Hände. Aus der Sinneserfahrung werden Gefühle… ja manchmal könnte ihr durch diese kleine Geste viel mehr ausdrücken und auslösen, als ihr glaubt.

Auf! Schnapp Dir beim nächsten Spaziergang die Hand Deines Partners.

Vielleicht ist auch das hier etwas für Dich...

Das perfekte Ehegelöbnis für Deine Trauung formulieren
Leser 48
Neben den Standardfragen (… willst Du in guten und schlechten Tagen…) entscheiden sich viele Hochzeitspaare auch für ein persönliches Ehegelöbnis - auch Eheversprechen genannt. Ein hoch emotionaler un...
Wenn der Wurm drin ist: Beziehungen retten
Leser 690417
In einer Beziehung kann der Wurm drin sein. Wie geht’s jetzt weiter? Für die Beziehung kämpfen oder aufgeben? Ist die Beziehung noch zu retten oder ist es zu spät? Vor ein paar Tagen ist diese Homepag...
Männer: Nur die ganz Harten kommen in den Garten der Ehe!
Leser 1180
Liebe Möchtegernmänner, wenn es irgendwie geht, dann versucht diesen Artikel vor Eurer Freundin zu verstecken. Also auf gar keinen Fall in sozialen Netzwerken teilen oder öffentlich liken. An alle ric...
„Instant Beziehungstipp“ – Pillow Talk: Das neue Bettgeflüster
Leser 1394
Einer neuen Studie nach sind die Gespräche mit dem Partner kurz vorm Einschlafen die besten Unterhaltungen. Es gibt dafür sogar einen eigenen Namen: Pillow Talk. Zum Hintergrund: US Forschen haben ...
Was ist eine freie Trauung?
Leser 227
Überall hört und liest man von einer freien Trauung, aber was ist das eigentlich? Wo sind die Unterschiede zu einer kirchlichen Trauung und warum entscheiden sich immer mehr Paare für eine freie Trauu...
Freie Trauung im Schloss Liebieg – HERR DER RINGE
Leser 177
Unser Hochzeitsredner Samuel kann sich noch gut an den ersten Kontakt mit dem Brautpaar und ihre ungewöhnliche Anfrage auf der Hochzeitsmesse TrauDich erinnern. „Es war eine echte Herausforderung“, so...